Schmuck

Schmieden

Schmieden ist Arbeit mit den vier Elementen: Erde (Erz/Metall) – Feuer – Wasser – Luft.

Der Schmiedeprozess ist ein Wechselspiel zwischen langsames Entstehen lassen, Ausglühen im Feuer, Abschrecken im Wasser und Hämmern.

Die alte Schmiedetechnik hilft, dass die Schmuckstücke aus mir heraus entstehen können. Es ist eine Technik, die mir viele Möglichkeiten schenkt und dabei entstehen immer Einzelstücke.

Meine Schmuckstücke sind Unikate aus Silber
oder einer Kombination von Silber und Gold.
Als Akzent kommt manchmal ein Stein, ein Brillant,
ein Saphir, ein Rubin dazu.
Aus dem Gespräch und im Kontakt mit Ihnen kann Ihr ganz persönlicher Schmuck entstehen. Diese Form gemeinsamer Kreativität finde ich spannend
und bereichernd.

Geschmiedete Ringe

Die Ringe sind aus Silber oder Silber und Gold.

Der Ring wird aus einem Stück geschmiedet und erhält so seine Form. Jeder Ring ist ein Einzelstück. Einen Akzent setze ich mit dem Brillant, Saphir oder Rubin.

Ebenholzringe

Hartes Ebenholz fordert harte Arbeit, um ihm sanfte Formen für Fingerringe abzuringen. Es entstehen kleine Skulpturen.

Mantelringe

Steine bekommen einen Silbermantel, so dass der Stein sich in seiner ganzen Schönheit zeigen kann.

Eheringe – Partnerschaftsringe – Freundschaftsringe

Gestalten Sie Ihre ganz persönlichen Ringe – einzigartig wie Sie und Ihre Beziehung.
Sie bringen Ihre Wünsche und Ideen ein. Wir finden zusammen die Balance von Gemeinsamkeit und Individualität, die ich für Sie in eine stimmige Form einbinde.
Gold – Silber – Edelsteine  –  Ebenholz – Fundstücke
Unserer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Habe ich Ihr Interesse geweckt, persönliche Ringe zu tragen?

Ohrschmuck

Zum Thema „Aufbruch“ gestalte ich Hohlkörper. Aus hauchdünnem Silberblech entstehen „Linsen“ und asymmetrisch unpaariger Ohrschmuck. Auch durch Schmieden entsteht individueller Ohrschmuck.

Halsschmuck

Aus einem Stück geschmiedet schmiegt sich der Halsschmuck an Ihren Körper.

Armschmuck

Aus einem Stück geschmiedet umspielt der Armschmuck Ihren Arm.

Fundstücke

Stein, Muschel, Knochen und Holz die an meinem Wegrand liegen inspirieren und faszinieren mich. So entstehen immer wieder neue Hals-Schmuckstücke.

Der Halsreif ist flexibel und in der Grösse verstellbar.